Integrative Realschule plus Mainz-Lerchenberg
Integrative Realschule plusMainz-Lerchenberg 

Alle wichtigen Termine und Veranstaltungen finden Sie in unserem Kalender.

Infobrief Dezember

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte, liebe Schüler*innen, liebe Schulgemeinschaft,

 

zunächst möchte ich Ihnen unsere neue Sekretärin Frau Doymus vorstellen. Sie ist zwischen 07:30 Uhr und 13:30 Uhr nach vorheriger telefonischer Anmeldung im Sekretariat unserer Schule für Sie erreichbar. Frau Bäthies können Sie weiterhin wie gewohnt telefonisch oder per Mail kontaktieren. Herr Lule unterstützt uns im Rahmen seines Bundesfreiwilligendienstes ebenso wie unser neuer FSJler Herr Popal. Herzlichen willkommen und einen guten Start.

 

Und wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu und die Weihnachtsferien sind nicht mehr weit. Ein Jahr, das aufgrund der anhaltenden Coronasituation in vielerlei Hinsicht anders verlief, als geplant. Auch wenn vieles nicht möglich war, Termine teilweise nicht vor Ort in der Schule stattfinden konnten oder verschoben werden mussten und einige Regelungen und Konzepte unseren Alltag verändert haben, so haben wir uns dennoch den Herausforderungen gestellt und Chancen ergriffen. Wir haben die Digitalisierung an unserer Schule weiter vorangebracht, Rahmenbedingungen geschaffen, Konzepte auf den Weg gebracht und Fortbildungsmöglichkeiten genutzt und etabliert.

 

Wir freuen uns sehr, dass wir am Lern- und Lebensort Schule wieder gemeinsam mit allen Schülerinnen und Schülern zusammen lernen können. Durch die konstruktive Zusammenarbeit mit den schulischen Gremien, Zusammenhalt und Kooperation sowie Verständnis und gegenseitige Unterstützung durch alle am Schulleben Beteiligten, haben wir dieses - sicherlich schwierige Jahr - erfolgreich gemeistert. Ich danke Ihnen allen an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich für Ihren Einsatz.

 

Die Schüler*innen haben auch in diesem Jahr wieder gebastelt und beim Schmücken des Weihnachtsbaumes im Einkaufszentrum des Lerchenbergs unterstützt. Außerdem haben Sie verschiedene Graffiti-Projekte auf dem Lerchenberg mitgestaltet. Vielen Dank an alle Beteiligten.

 

Die Schulleitung und das gesamte Kollegium wünschen Ihnen und euch, liebe Schülerinnen und Schüler, ein frohes Weihnachtsfest, schöne und erholsame Ferien und einen guten Start ins neue Jahr. Für das Jahr 2022 wünschen wir euch und Ihnen viel Glück, vor allem beste Gesundheit und Erfolg!

 

Mit den besten Wünschen und herzlichen Grüßen

 

Das Schulleitungsteam der Realschule plus Mainz-Lerchenberg

Infobrief November

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte, liebe Schüler*innen, liebe Schulgemeinschaft,

 

mit dem 12. Hygieneplan-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz sind ab dem 24.11.21 neue Regelungen festgelegt worden. Bitte beachten Sie, dass der Zutritt zum Schulgelände nur mit 3G-Nachweis erfolgen darf.

 

Wenn Eltern zu Veranstaltungen, Elterngesprächen etc. an die Schule kommen, müssen Sie Ihren Nachweis sofort und unaufgefordert bei der Schulleitung oder bei dem für die jeweilige Veranstaltung Verantwortlichen vorzeigen. Der 3G-Nachweis bedeutet, dass Sie einen Nachweis vorlegen müssen, der die vollständige Impfung, die Genesung oder eine offiziell gültige negative Testung durch eine Teststelle belegt. Zudem müssen Sie sich ausweisen können, beispielweise über den Personalausweis.

 

Außerdem wird weiterhin die anlasslose Testung durchgeführt. Momentan testen wir aufgrund der Vorgaben zweimal pro Woche, nachweislich geimpfte oder genesene Personen sind von der Testpflicht ausgenommen. Darüber hinaus gelten die Regelungen zur anlassbezogenen Testung selbstverständlich weiter.

 

Aktuell gilt zudem die Maskenpflicht für alle Personen im gesamten Schulgebäude, auch am Platz im Unterrichtsraum, nicht aber im Freien. Denken Sie bitte daran, Ihrem Kind auch ausreichend Ersatzmasken mitzugeben.

 

Alle weiteren Termine, klassenbezogene Projekte und aktuelle Informationen bezüglich möglicher Änderungen aufgrund von Corona finden Sie auf unserer Schulhomepage unter www.rsplus-mainz-lerchenberg.de.

 

Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit. Bleiben Sie gesund.

 

Freundliche Grüße

K. Herter                    

-Schulleiterin-

Infobrief Oktober

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte, liebe Schüler*innen, liebe Schulgemeinschaft,

 

zunächst möchte ich Sie darüber informieren, dass mit Abgabe einer schriftlichen Anmeldung zur Ganztagsschule auch gleichzeitig eine Zusage verbunden ist, die für ein Jahr verbindlich ist. Die Ganztagsschule findet immer von Montag bis Donnerstag statt und entfällt nie.

 

Außerdem möchte ich Ihnen unsere neue Kollegin Frau Krämer vorstellen: Sie unterrichtet Biologie und Sport. Wir wünschen ihr einen guten Start.

In den letzten Wochen wurden schon einige Klassenräume nach und nach mit einer Abluftanlage ausgestattet. Bis zu den Herbstferien werden alle Räume fertig sein, sodass wir – gerade auch in den kälteren Wintermonaten – den Luftaustausch durch die Abluftanlage sicherstellen können.

 

Das Bildungsministerium hat angekündigt, dass die anlasslose Testung auch nach den Herbstferien fortgeführt wird. In den ersten beiden Wochen vom 25.10. – 05.11.2021 finden dabei wie bisher zwei Testungen pro Woche statt. Danach wird einmal pro Woche getestet. Darüber hinaus gelten die Regelungen zur anlassbezogenen Testung selbstverständlich weiter. Das bedeutet, dass die Schüler*innen und ihre Lehrkräfte sich nach dem Auftreten eines positiven Falls in ihrer Lerngruppe weiterhin fünf Tage am Stück jeden Tag mit einem Selbsttest auf das Corona-Virus testen, sofern diese Testung durch das Gesundheitsamt angeordnet wurde.

 

Alle weiteren Termine und aktuelle Informationen bezüglich möglicher Änderungen aufgrund von Corona finden Sie auf unserer Schulhomepage unter www.rsplus-mainz-lerchenberg.de.

 

Ich wünsche Ihnen und euch schöne, erholsame Herbstferien.

 

Freundliche Grüße

 

K. Herter                    

-Schulleiterin-

Infobrief August

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte, liebe Schüler*innen, liebe Schulgemeinschaft,

 

willkommen zurück und einen guten Start ins Schuljahr 2021/22. Ich hoffe, es geht Ihnen gut, Sie hatten erholsame Ferien und konnten die sonnigen Tage genießen. Ich freue mich auf eure und Ihre Unterstützung und eine gute Zusammenarbeit auch in diesem Schuljahr.

 

Aufgrund der Corona-Pandemie werden wir weiterhin zwei Coronatests pro Woche in der Schule durchführen. „In der Zeit vom 30. August bis zum 10. September sind alle Personen im gesamten Schulgebäude (Unterrichts- und Fachräume, Flure, Gänge und Treppenhäuser, beim Pausenverkauf, in der Mensa, im Verwaltungsbereich, im Lehrerzimmer) verpflichtet, Maske zu tragen. Die Maskenpflicht gilt inzidenzunabhängig auch während des Unterrichts am Platz. Im Freien entfällt die Maskenpflicht“ (10. Hygieneplan-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz).

 

Wie in den vergangenen Schuljahren erhält Ihr Kind durch die Klassenleitung unseren Schulplaner. Dieser hat sich bewährt und erleichtert die Zusammenarbeit von Lehrkräften, Eltern und Schülerinnen und Schülern. Der Schulplaner kostet 6 €. Wir bitten Sie, Ihrem Kind diesen Betrag in der ersten Schulwoche mit in die Schule zu geben.

 

In der ersten Schulwoche finden die Willkommenstage und Methodentage für die Klassen 6-10 vom 30.08.-03.09.2021 statt. Hier lernen sich die neuen Schüler*innen und Lehrer*innen kennen, es werden organisatorische Angelegenheiten besprochen und die Zusammenarbeit im Team wird gestärkt. An zwei Methodentagen erlernen die Schüler*innen in den jeweiligen Klassenstufen verschiedene Methoden und Sozialformen kennen, die sie besonders in dieser Jahrgangsstufe begleiten werden. Der erste Unterrichtstag nach Stundenplan für die Klassen 5-10 ist demnach der 06.09.2021.

 

Die Schüler*innen der Klassenstufe 5 haben eine Kennenlernwoche, die auch von der Schulsozialarbeit begleitet wird. Die beiden Methodentage für die Klassestufe 5 werden individuell durch die Klassenleitung im Anschluss geplant.

 

Wir starten auch in diesem Schuljahr mit einem Klassenelternabend jeder Klasse von Klassenstufe 5-10. Dieser findet am Dienstag, den 07.09.2021, um 19:00 Uhr aufgrund der steigenden Corona-Inzidenzen online über BigBlueButton statt. Sie haben an diesem Abend die Gelegenheit, sich mit der Klassenleitung Ihres Kindes auszutauschen und werden über wichtige Aspekte dieses Schuljahres informiert. Die Klassenleitung wird Ihnen rechtzeitig eine Einladung mit den Zugangsdaten zukommen lassen. Für die Eltern und Sorgeberechtigten der 8. Klassen wird am 23.09.2021 um 19:00 Uhr ein digitaler Infoabend stattfinden, an dem Sie unter anderem über das Fach „Berufsorientierung“ informiert werden sowie Informationen zu dem anstehenden Betriebspraktikum erhalten.

 

Ab dem 08.09.21 werden wir die schul.cloud nicht mehr als Kommunikationsmedium nutzen. Wir sind für alle Eltern ab diesem Zeitpunkt über die Website www.webuntis.com unter „Mitteilungen“ erreichbar. Hierüber haben Sie bereits die Möglichkeit, das digitale Klassenbuch einzusehen. Die Schüler*innen können die Lehrkräfte über die App „Untis Messenger“ erreichen.

 

Außerdem möchte ich Ihnen unsere neuen Kolleginnen und Kollegen vorstellen: Herr Hauer unterrichtet Mathematik und Sport und Herr Stephan hat die Fächer Mathematik und Physik. Frau Künzel begrüßen wir als Förderschulkollegin und Frau Lemhöfer als Lehramtsanwärterin für das Lehramt an Förderschulen an unserer Schule. Auch Frau Redey begrüßen wir wieder an unserer Schule. Wir wünschen den Kolleginnen und Kollegen einen guten Start.

 

Alle weiteren Termine veröffentlichen wir in unserem Online-Kalender. Aktuelle Informationen bezüglich möglicher Änderungen aufgrund von Corona finden Sie auf unserer Schulhomepage.

 

 

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte, liebe Schüler*innen, liebe Schulgemeinschaft,

 

wir alle wissen, dass uns nun auch in der Schule ein Alltag mit Corona erwarten wird. Die Willkommens- und Methodentage sind ein guter Einstieg, sich im teilweise neuen Klassenverband zu finden und kennenzulernen. An erster Stelle steht natürlich die Gesundheit aller am Schulleben Beteiligten. Daher sind wir auf die Einhaltung aller Hygienemaßnahmen durch alle angewiesen. In diesem Sinne freuen wir uns, alle Schüler*innen wieder an unserer Schule begrüßen zu dürfen und zusammen von- und miteinander lernen zu können. Für das neue Schuljahr wünsche ich viel Erfolg, alles Gute und viel Freude beim Lernen.

 

Freundliche Grüße

 

K. Herter                    

-Schulleiterin-

Realschule plus

Mainz-Lerchenberg
Hindemithstr. 1 - 5
55127 Mainz

 

Telefon

06131 71138

Fax

06131 361327


Unsere Sekretariatszeiten

 

Montag, Mittwoch

08:00 - 13:30 Uhr 

 

Dienstag

08:00 - 12:30 Uhr

13:00 - 15:50 Uhr

 

Donnerstag

07:30 - 12:30 Uhr

13:00 - 15:50 Uhr

 

Freitag

07:30 - 13:30 Uhr

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Realschule plus Mainz-Lerchenberg im Carl-Zuckmayer-Schulzentrum