Integrative Realschule plus Mainz-Lerchenberg
Integrative Realschule plusMainz-Lerchenberg 

Expedition Realschule plus Mainz-Lerchenberg

Eine Informationsveranstaltung für Schüler*innen und Eltern des vierten Schuljahres

Leider ist es in der heutigen, von Covid-19 geprägten Zeit, kaum möglich die üblichen Informationsveranstaltungen wie "Tag der offenen Tür" oder "Schnuppertage" durchzuführen. Dennoch möchten wir allen interessierten Viertklässer*innen und deren Elten die Möglichkeit bieten unsere Schule kennenzulernen.

Wir haben daher eine Informationsveranstaltung der ganz besonderen Art geplant und laden dazu recht herzlich ein.

Über Ihre telefonische Anmeldung (06131/71138) freuen wir uns sehr.

Informationen zum Unterricht nach den Herbstferien

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte, liebe Schulgemeinschaft,

 

die Herbstferien neigen sich dem Ende zu. Ich hoffe, Sie und Ihr Kind hatten schöne Ferien, konnten sich erholen und trotz Corona die Zeit nutzen, um Kraft zu schöpfen. Ich möchte Ihnen an dieser Stelle ein paar wichtige Informationen zum Start nach den Herbstferien geben.

Der Unterricht beginnt auch nach den Herbstferien für alle Schüler*innen mit Präsenzunterricht in der Schule und dem ersten Gong um 7:50 Uhr, sodass wir pünktlich um 8:00 Uhr mit dem Unterricht beginnen können. Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens im Rahmen der  Corona-Pandemie starten wir ab dem 26.10.20 zunächst für 14 Tage gemäß der aktuellen Maßnahmen für das Stadtgebiet Mainz mit einer Maskenpflicht während der gesamten Schulzeit, einschließlich des Unterrichts. Die Mund-Nasen-Bedeckung gilt weiterhin auch auf dem gesamten Schulgelände und trägt dazu bei, sich und anderen gegenseitig  zu schützen.


Folgendes gilt es daher zu beachten:
1. Es ist immer eine Maske zu tragen und eine Ersatzmaske in der Tasche zu haben.
2. Wir haben für den absoluten Notfall einige Masken besorgt. Sollte ein/e Schüler/in mehrfach den Mund-Nasen-Schutz vergessen oder mit einer beschädigten Maske in die Schule kommen, muss er/sie nach Hause gehen und eine neue Maske holen.
3. Einmalmasken bitte nur einmal tragen.
4. Mehrwegmasken müssen täglich gewaschen bzw. gewechselt werden.
5. Die Masken müssen Mund UND Nase bedecken.

Bei mehrfachen bzw. gravierenden Verstößen gegen die Hygieneregeln wird der Schüler/die Schülerin vom laufenden Unterricht ausgeschlossen.
Außerdem bitte ich Sie nochmals als Eltern und Sorgeberechtigte, die Schule nur nach vorheriger telefonscher Terminvereinbarung zu betreten  und sich unbedingt im Sekretariat anzumelden.
Sollte durch einen Arzt oder das Gesundheitsamt ein Coronatest angeordnet worden sein oder eine Isolationsempfehlung oder eine Quarantäne durch das Gesundheitsamt ausgesprochen werden, auch ohne dass  bereits eine Infektion nachgewiesen wurde, geben Sie bitte umgehend über  das Sekretariat Bescheid. Ebenso verständigen Sie uns bitte sofort, sollte ein positives Testergebnis vorliegen. Vielen Dank.


Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte, liebe Schulgemeinschaft,
nur wenn wir als Schulgemeinschaft zusammenhalten und uns an Abstand, Hygieneregeln und das Tragen der Alltagsmasken halten, können wir weiterhin gemeinsam in der Schule lernen. In diesem Sinne danke ich  allen für die Unterstützung und das Verständnis in dieser schwierigen Zeit mit all den Einschränkungen, die auch wir in der Schule erleben. 

 

Ich wünsche uns allen einen guten Schulstart nach den Herbstferien.

Alles Gute und beste Gesundheit.

Freundliche Grüße

K. Herter
-Schulleiterin-

Elternbrief der Bildungsministerin

Hier können Sie den Elternbrief der Bildungsministerin zum Beginn der Herbstferien lesen.

Infobrief September

Lesen Sie hier unseren aktuellen Infobrief.

Projekt Graffiti

Die Mädchen der Klasse 8c haben zusammen mit dem Künstler Herrn Overbeck einen Stromkasten auf dem Lerchenberg gestaltet. Herr Overbeck hatte aus unseren Ideen einen Entwurf angefertigt.

Corona-Informationen RLP

Wir möchten Sie gerne über die Seite des Landes Rheinland-Pfalz mit allen wichtigen Informationen rund um Corona und Schule informieren. Alle wichtigen Neuigkeiten finden Sie auf diesen Seiten.

Elternbrief der Bildungsministerin

Hier können Sie den Elternbrief der Bildungsministerin zum Schuljahresbeginn lesen.

Umgang mit Corona im SJ 2020/2021

Hier erhalten Sie Informationen zumUmgang mit Corona im Schuljahr 2020/21.

Über unsere Schule...

Unsere Schule wurde im Jahr 2010 als Integrative Realschule plus mit Ganztagsschule in Angebotsform neu gegründet. Das Kollegium berücksichtigt im Unterricht vielseitige Methoden und Formen des Lernens. Unser Ziel ist die Gestaltung der Schule als Ort des Lernens und Lebens, an dem sich Kinder und Erwachsene wohlfühlen, sich gegenseitig wertschätzen und gemeinsam miteinander und voneinander lernen.

 

 

Über uns

Als moderne Schule in Mainz bieten wir unseren Schülerinnen

und Schülern moderne Unterrichtsformen, um deren individuellen Lernbedürfnissen gerecht zu werden sowie Teamgeist und soziale Verantwortung ausbilden zu können. Unser modernes Mobiliar in den Klassenräumen ermöglicht es, verschiedene Unterrichtsarrangements flexibel zu gestalten.

Wir werden unterstützt von...

Mit dem Klick auf eines der Symbole unserer Partner verlassen Sie das Angebot der Realschule plus Mainz-Lerchenberg.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Realschule plus Mainz-Lerchenberg im Carl-Zuckmayer-Schulzentrum